Das Grundstück

 

Wir bauen in Brieselang, das ist eine Gemeinde im Land Brandenburg.

Sie befindet sich im westlichen, so genannten Speckgürtel Berlins.

Das Grundstück hat eine Süd/Ost Ausrichtung.

Die Größe beläuft sich auf 642 qm.

Das Grundstück ist Vollerschlossen  (Wasser/Abwasser/Gas/Strom) .

Die Straße ist noch unbefestigt und wird dieses Jahr befestigt.

Der Anschlussbeitrag für den Schmutzwasserkanal muss ebenso noch  geleistet werden. Diese Preise sind uns bekannt.

Wir hatten bei der Grundstückssuche immer eine gewisse Abneigung zu solchen Angeboten, wenn man jedoch die Preise für diese Leistungen in Erfahrung bringen kann rechnet sich dies am Ende, denn der Grundstückspreis ist daher meist günstiger.

Dies bedeutet auch zusätzlich dass Maklerprovision, Notarkosten sowie die Grunderwerbsteuer entsprechend günstiger werden!

Je nach Grundstückspreis macht dies schnell ein paar Tausend Euro aus.

Das Grundstück ist frei von Bäumen und ebenerdig!  Sehr wichtig !

Vor Baubeginn:

 

Das Haus

 

Einfamilienhaus 1 ½ Geschoss.  Heinz von Heiden Typ Modicus 61/2

Massiv gebaut. 130 qm Wohn/Nutzfläche.

Ausstattung:

Massive Außen- sowie Innenwände aus Ytong Baustoffe

im gesamten Haus. Wolf Brennwerttherme mit Schichtenspeicher.

Bodenfliesen in Küche/Flur/HAR/Gäste-WC.  Rollläden im EG.

Zusätzliches Terrassenfenster im EG.  Sechseckbadewanne. Viertelkreisdusche.

Dachflächenfenster in der Galerie oben.   Sprossenfenster.

Dachabschleppung im Eingangsbereich.

Wir haben keinen Erker oder Gaube. Dafür entschieden wir uns

für die Verblenderfassade.